Experten Umfrage zu Blockchain

Blockchain in der Energiewende - Die Vorliegende Studie ist ein Befragung von etwa 70 Entscheidungsträgern aus der deutschen Energiewirtschaft. Die Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) und die European School of Management and Technology (ESMT Berlin) haben die Teilnehmer nach einer Einschätzung der der Blockchain Technologie gebeten.

Datum

November 2016

Art der Veröffentlichung

Studie

Herausgeber

Download

Auswirkung der Blockchain Technologie auf die Energiewirtschaft

Die Entscheider sagen für Blockchain Technologie kollektiv eine Bestandberechtigung voraus und gehen von einer weiten Verbreitung aus. Nur 5% der Befragten gehen von einem inexistenten Potenzial aus, Hingegen gaben 21% der Befragten an, die Technologie sei der Game Changer für die Branche. Der überwiegende Teil geht ebenfalls von einer weiteren Verbreitung aus.

 

Trotz der mehrheitlichen Überzeugung, dass die Technologie sich weiterverbreiten wird oder und zum Teil sogar als Game Changer angesehen wird, sind in ca. bei der Hälfte der Unternehmen, aus denen die Befragten kommen noch keine Anwendungen durchgeführt oder geplant worden. In der Planung befanden sich zu dem Zeitpunkt allerdings schon etwa 40% der Unternehmen und schon ein kleiner Teil der Unternehmen hat bereits Projekte durchgeführt, bei denen mit Blockchain Technologie experimentiert wurde oder zum Einsatz kam.

 

 

Anwendungsgebiete der Blockchain Technologie in der Energiewirtschaft

Im Bereich der Anwendungsfelder werden die Cluster Prozessoptimierung sowie Plattformen und Märkte gebildet.

Im Bereich der Prozessoptimierung sehen die Befragten insbesondere Potenzial in den Bereichen :

  1. Abrechnung
    Hierunter fallen die Bereich Smart Meter, dezentrale Energie und Micropayments
  2. Vertrieb und Marketing
    Der Fokus liegt auf der Verknüpfung von Haushaltsgeräten mit dazugehörigem Stromprodukt und der Kundenbetreuung.
  3. Automatisierung
    Steuerung und Optimierung von dezentralen Energiesystemen sowie Microgrids

 

Im Segment Plattformen und Märkte wird großes Potenzial für öffentliche Plattform-Modelle, die von der dezentralen Struktur und Transparenz von Blockchain Technologie profitiere. Insbesondere ist hier der Peer-2-Peer Handel von Energie oder der Einsatz für Plattformen wie den Regelenergiemarkt zu nennen. Aber auch beim Betreiben von nicht-öffentlichen Plattformen, also z.B. dem Austausch von Daten zwischen Partnerunternehmen werden der Technologie Zugeständnisse gemacht.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.